Logotherapie

Lebensfreude und sinnerfülltes Leben haben Auswirkungen auf die Gesundheit. Wenn ich das leben kann, was mir persönlich wichtig ist, bin ich zufriedener und belastbarer. Logotherapie (griech. logos=Sinn) ist eine sinnzentrierte Beratungsform, in der es darum geht, wahrzunehmen und zu spüren, wofür ich leben will.

In schwierigen Lebenssituationen (Erkrankungen, Verlusterfahrungen, Krisen etc.) stellt sich die Frage nach dem Sinn. Ebenso können auch unauffällige Lebensumstände als sinn- und wertlos erlebt werden.

Logotherapeutische Beratung und Begleitung unterstützt Menschen, die sich umorientieren wollen: sei es in Krisensituationen oder bei einer neuen Ausrichtung ihres Lebens. Sie ist ein Angebot, die eigenen Werte zu überdenken und Freiheitsräume für sich zu suchen. Sie arbeitet achtsamkeitsbasiert und lösungsorientiert. Viktor Frankl, Begründer der Logotherapie, sagt: „Es gibt keine Situation, in der das Leben aufhören würde, uns eine Sinnmöglichkeit anzubieten.“